Kochkurs "Asia: Kochen mit dem Wok (2)"

55.00€ inkl. 19% MwST
zzgl. Versandkostenpauschale € 1,50 (inkl. MwSt.) pro Bestellung

Datum: 28. 4. 2020

ASIA: Kochen mit dem Wok (2)


Köstlich asiatisch essen: Das ist ein Essen für alle Sinne! Exotische Aromen, knackiges Grün und würzige Zutaten verwöhnen unseren Gaumen und machen die Asia-Küche so besonders.


In vielen Ländern Asiens hat sich der Wok als das wichtigste Kochgeschirr etabliert, denn er bietet vielseitige Möglichkeiten, schonend, energiesparend und fantasievoll zu garen. Er eignet sich für die unterschiedlichsten Zubereitungsmethoden: für's Pfannenrühren, das typisch asiatische Braten bei starker Hitze, ebenso wie zum Frittieren, Dämpfen oder Schmoren. Ja, sogar räuchern kann man in diesem Multitalent unter den Kochgeschirren!


Wok-Gerichte sind auch bei uns sehr beliebt. Sie sind leicht, haben fernöstliche Gewürzmischungen und sind schnell in der Zubereitung. In diesem Kurs bereiten wir neue köstliche Gerichte im Wok zu. Wenn Sie Ihren eigenen Wok einmal mit neuen Rezeptideen ausprobieren möchten, so bringen Sie ihn einfach mit. Wir bereiten Bami Goreng mit Garnelen oder ein Thai-Geflügel-Curry zu und ich zeige Ihnen wie man Frühlingsröllchen mit feiner Füllung selbst herstellt. Außerdem kochen wir ein Mango-Chutney, das zu vielen Reisgerichten passt und als Nachtisch flambieren wir exotisches Obst. Selbstverständlich zeigt Ihnen die Dozentin auch das Räuchern von Fisch, weil es so beliebt ist. 

 


Dozentin:

Doris Seidl (Reichshof) hat sich ganz und gar den kulinarischen Genüssen verschrieben. Seit 2000 arbeitet sie als Kochdozentin mit unterschiedlichsten Kochgruppen zusammen – nicht nur in Bildungseinrichtungen, sondern auch in ihrem eigenen „Bergischen Kochstudio“ in Reichshof-Denklingen.

Lassen Sie sich an diesem Abend von ihrer Leidenschaft für die asiatische Küche anstecken und entdecken Sie viele tolle Rezepte und Zubereitungstipps für das Kochen im Wok.



Hinweis „Allergen-Information“:

Es ist möglich, dass in diesem Kochkurs Lebensmittel und/oder Getränke verarbeitet werden, die Allergien auslösen. Wenn es Speisen und/oder Getränke gibt, auf Sie allergisch reagieren oder die Unverträglichkeiten bei Ihnen auslösen, sprechen Sie uns bitte rechtzeitig vor dem Kurs an.






Termin: Dienstag, 28. April 2020

Beginn: 18.00 Uhr

Ende: 21.30 Uhr


Teilnehmer: mind. 6, max. 10 Personen


Preis: € 55,00 pro Person (all incl.)